armschutz - vision

schön wäre es, gäbe es passend zu unserer neuen ellipsoid-reflex bogenserie einen armschutz auf dem markt, der von seiner materialität und verarbeitungstechnik nicht vollkommen disharmoniert. der mittelalterlook mit lederapplikationen ist also genauso ungeeignet wie die für sportschützen erhältlichen varianten aus plastik. vom material schwebt mir eine furnier  / micarta kombination für die eher maskulinen schützen sowie eine version mit floralen stoffmustern und polycarbonat vor. laminiert wird das ganze zunächst auf eine pe-röhre. nach der aushärtung werden die teile dann per schablone ausgefräst und endbehandelt. dieser prozess kann natürlich preislich nicht mit einer fernöstlichen massenproduktion mithalten. vielmehr geht es hier um den prozess der später auch als workshop angeboten werden soll. erste prototypen wird es vermutlich nach ostern geben.