ein friedliches und erlebnisoffenes 2017

liebe freunde des bogens im allgemeinen und meiner speziellen arbeit im besonderem. ein jahr voller überraschungen als auch einiger überforderungen liegt hinter mir.  vieles wird bleiben wie es ist, manches allerdings nur in der erinnerung. meine kleine werkstatt ist aufglöst, in teilen bin ich es selber auch noch ein wenig.... ein neuanfang, eventuell sogar in einer neuen region, der schorfheide ist angedacht. selbstverständlich tüftel ich weiterhin - wenn auch momentan im geheimen - an neuen bogenformen und workshopformaten.